big disko

Diskografie

Change Vol. 1

2011

Change Vol. 1

Hier ist sie nun, die erste offizielle CD-Release der Band True Calling aus Gammertingen. Gitarrist Gianni Ulmer, Shouter Markus Bekson und Drummer Linus Mirko haben sich einem Sound verschrieben, der stark im Mainstream- und Stadion-Rock der 70er- und 80er-Jahre verwurzelt ist.

Auch auf seiner 5-Track-EP setzt das Trio ganz auf melodiösen Hardrock, der sie stilistisch in die Nähe von Bands wie Foreigner, Bon Jovi oder Gotthard bringt. Mit ihrem supereingängigen „Change“ legen sie die Meßlatte zu Beginn gleich mal enorm hoch. Es ist schlichtweg ihr Filetstück, das der jungen Band wohl schon einige wichtige Türen, wie die ins Umfeld der Scorpions, geöffnet hat. Die Schlagzeug-Spuren zu diesem Song ließ man übrigens in den USA von deren Drummer James Kottak einspielen! Das balladeske „If You Could Help Me“ hält den Ohrwurmfaktor ähnlich hoch wie auch „All My Life“, das angenehm luftiges Pop-Flair verströmt. Als radiotaugliche AOR-Ballade tönt „Into My Life“ aus den Boxen. Mit der ebenfalls sehr eingängigen Midtempo-Nummer „Higher“ endet die EP. Handwerklich gibt’s hier überhaupt nichts zu mäkeln.

Gianni Ulmer soliert souverän, und dass Markus Daikeler alias Bekson eine der besten, wenn nicht die beste Hardrockstimme zwischen Alb und Alpen hat, weiß man ja schon länger. Bleibt zu hoffen, dass True Calling nach diesem ersten Weckruf bald mit ihrem Longplayer rüberkommen. Die CD kann unter www.truecalling.de direkt bei der Band bestellt werden. Darüber hinaus ist „Change“ auf allen gängigen MP3-Downloadportalen erhätlich. Auf der Bandwebseite sind iTunes, Musicload und Amazon verlinkt. (Songs: 5 / Gesamtspielzeit: 20:35 Min.)
Miche Hepp (Popzone, 19.02.2012)

Live @ Rock of Ages

2008

Live at Rock of Ages 2008

Live-Mitschnitt des Gigs auf dem "Rock of Ages" Festival im Jahre 2008.


True Calling

2007

True Calling

[...] Lange hat es gedauert, doch seit vergangener Woche hat das Gammertinger Trio True Calling sein Debütalbum am Start. Die sieben Songs sind trotz insgesamt balladesker Gangart rockiger geworden als von vielen erwartet wurde. Gitarrist Gian-Marc Ulmer [...] hat mit dem CD-Opener "Let Me Love You", "If You Could Help Me" und "I'm Gone On Her" drei Rockballaden geschrieben, die sich (Vorsicht Suchtgefahr!) hartnäckig in den Gehörwindungen festsetzen. Ein weiteres Highlight ist Markus ebenso gefühlvoller wie prägnanter Gesang, der mit seinem weichen, vollen Timbre irgendwo zwischen Chad Kroeger (Nickelback) und Brad Roberts (Crash Test Dummies) angesiedelt ist. [...] wer zeitlos-eingängige Rocksongs und knackigen Gitarrensound liebt, kann bei True Calling bedenkenlos zugreifen, zumal auch die Klangqualität amtlich ist. Die CD ist soundtechnisch das fetteste, was bisher aus dem Haider BildundTonStudio kam. [...] (Songs: 5 / Gesamtspielzeit: 20:35 Min.)
Miche Hepp (Popzone, November 2007)

Log in or Sign up